Freiwillige Feuerwehr Dauchingen

retten - löschen - bergen - schützen

Nr.

Datum

Uhrzeit

Ereignis

Fahrzeuge

Einsatzkräfte

Bericht

13

19-11-2013

21:38

Brandmeldeanlage

Durch eine Unachtsamkeit wird die Brandmeldeanlage des Kindergarten / Alte Schule ausgelöst.

Die Wehr überprüft die Örtlichkeit und stellt die Brandmeldeanlage zurück.

HLF / MTW

15

Nein

12

08-10-2013

19:49

Gebäudebrand

Mitten in der Dienstagsprobe wurden wir über die Leitstelle zu einem Gebäudebrand bei einem Aussiedlerhof im Lankenbühl alarmiert. Sofort wurde die Übung beendet und die Kräfte rückten zum gemeldeten Brand aus.

Vorort stellte sich heraus das nicht ein Gebäude brennt sondern nur Gegenstände hinter dem Gebäude brennen.

Die alarmierten Kräfte der Führungsgruppe C (Dauchingen, Mönchweiler, Niedereschach) die die zur Unterstützung alarmierte Feuerwehrabteilung Niedereschach müssen nicht mehr aktiv werden und können die Einsatzstelle schnell wieder verlassen.

HLF /  LF / MTW

17

Ja

11

04-09-2013

21:34

Personensuche

Die Feuerwehr Dauchingen beteiligt sich an einer großangelegten  Suchaktion einer vermissten Person.

Dabei werden große Teile der südöstlichen Gemarkung (Schopfelen) durch Suchtrupps abgesucht.

Weitere Kräfte aus Hundestaffeln, Polizeihubschrauber, Feuerwehr durchsuchten Gebiete auf den Gemarkungen von Villingen-Schwenningen, Trossingen und Deißlingen.

HLF /  LF / MTW

10

Ja

10

05-08-2013

11:31

Straßenverunreinigung

Nach einem Unfall mit einem Roller ist die Niedereschacher Str. verschmutzt, da dies eine Gefahr für den Verkehr ist wird die Feuerwehr alarmiert um die Straße zu reinigen.

Mit Warnschildern wird die Stelle noch den ganzen Tag abgesichert.

HLF / MTW

9

Nein

9

26-07-2013

10:28

Wasser in Garage

Durch einen verstopften Abfluss fließt das Wasser nicht ab und gelangt in eine Garage. Mit Wasserschiebern kann das Wasser schnell entfernt werden.

HLF / MTW

5

Nein

8

24-07-2013

14:45

Wasser im Keller

Nach einem heftigem Regenschauer, steht in einem Kellerabgang das Wasser Knie hoch. Die Feuerwehr pumpt mit einer Tauchpumpe und Wassersaugern das Wasser ab.

HLF / MTW

8

Ja

7

07-07-2013

15:28

Kellerbrand

Am Sonntag Nachmittag wird ein Kellerbrand in der Goethestr. gemeldet. Als das erste Fahrzeug an der Einsatzstelle eintrifft, brennt es laut Besitzerin im Keller des Gebäudes. Bei der Erkundung ist das gesamte Gebäude wegen offenen Türen bereits komplett verraucht. Ein Trupp unter Atemschutz dringt in den Keller vor und kann den Brandherd bei der Heizung schnell löschen. Danach beschränkt sich die Aufgabe der Wehr auf die Belüftung des gesamten Gebäudes.

Die zur Unterstützung alarmierte Feuerwehr Niedereschach muss nicht mehr aktiv eingreifen. Stellt aber einen Atemschutztrupp und die Wärmebildkamera zur Verfügung.

HLF / LF / MTW

13

Bilder


Zeitungs- bericht

6

22-04-2013

16:38

Containerbrand

Die Wehr wird über die Leitstelle Villingen zu einem Containerbrand am Friedhof alarmiert.

Beim eintreffen des HLF befindet sich der Container mit den Gartenabfällen, hinter dem Friedhof  im Vollbrand.

Durch ein Rohr mit Schaum wird der Container gelöscht.

HLF / LF / MTW

12

Ja

5

26-03-2013

21:46

Türöffnung mit Eile

Da eine Bewohnerin in der Schwenninger Str. Die Türe auf klingeln und klopfen nicht öffnet und von einer Erkrankung der Person ausgegangen wird. Alarmieren die Nachbarn die Rettungsdienste.

Als Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst an der Türe klopfen öffnet die Bewohnerin glücklicherweise die Türe unversehrt.

HLF / LF

18

Nein

4

22-03-2013

02:37

Flächenbrand

Auf dem Gelände zur Umschlag von Bauschutt wird in der Nacht zum Freitag ein Flächenbrand gemeldet. Schon auf der Anfahrt kann von weitem der Feuerschein wahrgenommen werden. Nach dem das große Tor, von der Wehr geöffnet wurde kann man erkennen das ein großer Holzstapel von 10x15m in Flammen steht. Um das Feuer zu löschen muss der gesamte Holzstapel einmal bewegt werden, um die Glut zwischen den Brettern und Balken zu erreichen.

HLF / LF / MTW

12

Ja

3

10-03-2013

20:35

Türöffnung mit Eile

Die Bewohnerin einer Wohnung der Daimlerstr. alarmierte über den Hausnotruf den Rettungsdienst.

Da sich die Türe mit dem Schlüssel des Rettungsdienstes nicht öffnen lässt wird die Feuerwehr alarmiert. Diese öffnet die Türe für den Rettungsdienst, da mit die Bewohnerin versorgt werden kann.

HLF / DL

14

Nein

2

12-02-2013

19:13

Kaminbrand

Am Fastnachtsdienstag wird die Wehr zu einem Kaminbrand in die Gartenstr. alarmiert. Beim Eintreffen spucken Flammen und Funken aus dem Kamin und das Dachgeschoss ist verraucht. Die Kräfte der Feuerwehr sichern den Kamin und lassen einen Kaminfeger verständigen.  Nach dessen eintreffen ist der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

HLF / LF / DL

14

Nein

1

10-01-2013

20:48

Rauchentwicklung

In der Reutestr. wird eine Rauchentwicklung gemeldet. Die Erkundung ergibt dass die Rauchentwicklung durch eine Fehlfunktion des Ölofens verursacht wurde.

HLF / LF / MTW

12

Nein