Freiwillige Feuerwehr Dauchingen

retten - löschen - bergen - schützen

Nr.

Datum

Uhrzeit

Ereignis

Fahrzeuge

Einsatzkräfte

Bericht

20

04-09-2015

13:38

Flächenbrand

Im Längentäl entdeckten Radfahrer einen kleinen Flächenbrand. Durch die schnelle Alarmierung konnte ein übergreifen auf den Wald verhindert werden.

HLF / LF

11

Nein

19

24-07-2015

22:39

Straßenüberflutung

LF


Nein

18

24-07-2015

22:27

Wasser in Gebäude

HLF


Nein

17

07-07-2015

11:48

Hilfeleistung klein

HLF

11

Nein

16

26-06-2015

15:41

Türöffnung mit Eile


HLF

7

Nein

15

24-06-2015

10:51

Kommandoalarm

Die Drehleiter der Feuerwehr Schwenningen wurde in die Belchenstr. nach Dauchingen alarmiert um den Rettungsdienst zu unterstützen. Die Kommandanten der Feuerwehr Dauchingen wurden ebenfalls alarmiert und so über den Einsatz informiert.

HLF

2

Nein

14

21-06-2015

08:52

Kommandoalarm

Die Drehleiter der Feuerwehr Schwenningen wurde in die Schwenninger Str. nach Dauchingen alarmiert um den Rettungsdienst zu unterstützen. Die Kommandanten der Feuerwehr Dauchingen wurden ebenfalls alarmiert und so über den Einsatz informiert.

HLF

4

Nein

13

09-06-2015

21:14

Tierrettung

Eine Katze steckte in einem Fallrohr der Regenrinne fest und wurde über die Drehleiter befreit.

DL

3

Nein

12

01-06-2015

15:11

Kommandoalarm

Die Drehleiter der Feuerwehr Schwenningen wurde in die Schwenninger Str. nach Dauchingen alarmiert um den Rettungsdienst zu unterstützen. Die Kommandanten der Feuerwehr Dauchingen wurden ebenfalls alarmiert und so über den Einsatz informiert.

MTW

2

Nein

11

22-05-2015

20:20

Garagenbrand

Mit der Meldung „Garagenbrand“ wurden wir in die Schwenninger Str. alarmiert. Beim eintreffen des HLF stellten wir fest das es in einer noch geschlossenen Garage brannte. Wir öffneten diese und fanden einen brennenden Roller mit Elektroantrieb vor. Dieser und weitere Gegenstände in der Garage wurden gelöscht. Mit der Wärmebildkamera überprüften wir die Garage.

MTW / HLF

12

Ja

10

15-05-2015

16:34

Baum auf Fahrbahn

Auf der Bundesstraße 523 liegt ein kleiner Baum auf der Fahrbahn. Die Stelle wird entsprechend dem starken Verkehr gesichert und der Baum entfernt.

MTW / HLF

6

Nein

9

12-05-2015

19:07

Führungsgruppe C

Gemeldeter Gebäudebrand in Niedereschach, wo die Führunggruppe C automatisch mit alarmiert wird. Die Meldung eines Gebäudebrand bestätigte sich zum Glück nicht, es brannte ein Schuppen an einem Wohngebäude.

MTW

3

Nein

8

12-05-2015

14:58

Waldbrand

Beim Solarpark in Fischbach wurde ein Waldbrand gemeldet. Auf Grund dieser Meldung wurde die Feuerwehr Fischbach, Niedereschach und Dauchingen alarmiert. Durch den schnellen und massiven Einsatz der Wehren konnte ein grösserer Waldbrand rechtzeitig verhindert werden. Ebenfalls wurde die Führungsgruppe C alarmiert.

HLF

8

Nein

7

31-03-2015

15:50

Baum auf Fahrbahn

Nach dem der Sturm abgeflacht ist, können die Bäume zur Talmühle entfernt werden, dies sind ca. 10-15 große Stämme.

HLF

8

Nein

6

31-03-2015

12:24

Baum auf Fahrbahn

Ein Baum versperrt die L423 nach Niedereschach. Dieser Baum ist schnell entfernt und der Verkehr rollt wieder.

HLF

5

Nein

5

31-03-2015

11:36

Baum auf Fahrbahn

Auf dem Weg zur Talmühle liegen mehrere Bäume, diese können wegen der großen akuten Gefahr im Wald nicht entfernt werden und die Straße wird gesperrt.

HLF / MTW

5

Nein

4

23-03-2015

11:54

Wärmebildkamera

Zu einem Küchenbrand forderte die Feuerwehr Niedereschach die Wärmebildkamera an.

LF

5

Nein

3

01-03-2015

18:33

Führungsgruppe C

Ein gemeldeter Dachstuhlbrand in Niedereschach-Fischbach, bestätigte sich beim Eintreffen der ersten Kräfte glücklicherweise nicht. So konnten die Mitglieder der Führungsgruppe C die Anfahrt abbrechen.

MTW

4

Nein

2

25-02-2015

16:29

Suchaktion

Auf Anforderung der Polizei unterstützten wir mit Personal die Suchaktion, nach einer vermissten Frau.

Mit Einbruch der Nacht wurde die Suche in den Wäldern abgebrochen.

MTW / HLF / LF

16

Nein

1

09-02-2015

11:44

Führungsgruppe C

Zu einem gemeldeten Gebäudebrand in Mönchweiler wurde automatisch die Führungsgruppe C Dauchingen/Mönchweiler/Niedereschach alarmiert. Kurz vor dem Eintreffen am Einsatzort melden die ersten Kräfte das eine Unterstützung durch die Führungsgruppe nicht notwendig ist und die Anfahrt wird abgebrochen.

MTW

4

Nein